Tuesday, July 22, 2014

Marina Bay, Gardens by the Bay und Shoppen! (20th & 21th of July)

An unseren zwei letzten Tagen in Singapur standen die Marina Bay Area und ein erstes Shoppen auf dem Programm :).

In der Bay Area befinden sich nebst dem bekannten Marina Bay Sands Hotel (das schiffähnliche Ding auf den drei Säulen mit Pool im 54. Stock so hört man - das werden wir noch genauer prüfen in drei Monaten ^^) die Gardens by the Bay. Die "Gärten" sind in Central, East und South Garten unterteilt, wobei wir uns auf den Südlichen konzentriert haben. Drei Attraktionen haben wir angeschaut: den Flower Dome (zeigt die Flora unterschiedlicher Klimazonen), den Cloud Forest (stellt das Klima und Flora tropischer Berge dar) und die Supertrees Grove (die grossen baumähnlichen Metallgerüste die von Orchideen, Farnen und diversen Kletterpflanzen überwachsen sind).

Alles ist gut inszeniert und schön gemacht aber letztlich doch künstlich, etwas zu teuer und nach einem Besuch im Botanischen Garten nicht ganz so toll. Anscheinend soll die Beleuchtung/Lichtshow am Abend schön sein, was wir evtl. auf der Rückreise noch sehen werden.



Zum Shoppen haben wir uns für ION Orchard entschieden. Eine riesige Mall die unserer Meinung nach den besten Mix aus Kleider- und Schuhgeschäften anbietet. Die Lage direkt an der Orchard Road (DIE Einkaufsstrasse schlechthin) ist ein zusätzlicher Pluspunkt und dass sich die MRT Station Orchard Rd irgendwie inmitten der Mall befindet ist auch super praktisch. Die Preise scheinen markenabhängig zu sein: H&M ist etwa gleich teuer, Converse zum Beispiel viel günstiger und Samsonite will umgerechnet 420 CHF für einen Koffer den wir in der Schweiz im Globus für 250 CHF gekauft haben...WTF?!!? Aber die Auswahl an Geschäften ist schon sehr cool und alles sehr nahe zusammen. Nächstes Mal werden wir wohl noch VivoCity checken; klingt auch vielversprechend.



Man findet sich übrigens recht schnell mit der MRT (Mass Rapid Transit) - der Metro von Singapur - zu recht und erreicht so ziemlich alle Sehenswürdigkeiten recht flott und zu einem angemessenen Preis.

Um zwei Uhr Morgens der letzten Nacht in Singapur haben wir's dann doch noch geschafft, nach über einer Stunde Recherche (danke Agoda, ein Hotel in Darwin zu buchen. Ausgewählte Perlen die es in die engere Auswahl geschafft haben wollen wir euch nicht vorenthalten. Man beachte vor allem die Preise, Anzahl Sterne und natürlich die aussagekräftigen Motive ...

Es scheint so als ob es überhaupt keine Rolle spielt wie gut oder schlecht die Hotels sind da die Touris sowieso keine Ausweichmöglichkeit haben.

Letztlich sind wir im H Hotel untergekommen. Nichts besonderes und auch viel zu teuer. In Zukunft werden wir sicherlich auch Airbnb checken und nutzen.

Wir hatten auf jeden Fall eine unterhaltsame und saumässig lustige Stunde :D.





























Hier einige Bilder von unserem Hotel, Clarque Quay und der Marina Bay Area. Nächstes Update folgt dann von Darwin und Umgebung :).























1 comment:

  1. Merkur - Merkur Progress Double Edge Safety Razor - Shootercasino.com
    Merkur Progress 메리트카지노 Double Edge Safety 다파벳 Razor (9033001) | Open box, chrome-plated, non-adjustable head. Comes with original instruction ミスティーノ manual, 1 review.

    ReplyDelete